DER GONG

"Der Gong - ein heilsames Wow in jeder Zelle meines Seins." - Ela -

Kaum ein Klang hat mich je so berührt, wie der Klang des Gongs. Die Frequenz des Gongs ist das Om oder Aum - der Urton des Seins. Im Gongklang erhalten wir die Chance, uns mit unserem Urton zu verbinden - dem "Naad" in der Yogalehre. Wir gehen davon aus, dass das Universum aus Klang geschaffen ist und sich alles Sein in Frequenzen manifestiert. Die Schöpfung begann mit einer Vibration. "Am Anfang war das Wort." heisst es in vielen Religionen. Wissenschaftler nennen es die „kosmische Strahlung“ - der konstante Klang des Urknalls.

 

Der Gong ist ein kraftvolles schamanisches Instrument, welches die Menschen bereits seit Urzeiten heilsam einsetzen. Gongmeditation schenkt dir die Möglichkeit vollkommen abzuschalten. Eben dies gelingt in unserem modernen Alltag oft nicht. Der Kopf lässt nicht los, Gedanken kreisen ständig laut umher! Der Gong kann dir helfen in eine heilsame, vollkommene Ruhe und Tiefe abzutauchen. Er durchdringt mit seinem schier unendlichen Klangspektrum alle physischen und mentalen Ebenen, während du entspannt und bequem auf dem Rücken liegst und dich von den Klängen des Gongs tragen lässt. Tief entspannt und zugleich hellwach ist eine mögliche Erfahrung während einer Gongmeditation, eines Gongbads oder einer individuellen Gongsession. 

 

Ich biete dir unterschiedliche Möglichkeiten den Gong zu erfahren - von ganz sanft bis sehr intensiv, Ob als Gruppenerfahrung und auch ganz für dich allein - beides hat seine ganz eigene Gongmagie. Yoga und Pranayama helfen dem Körper durchlässig zu werden und dein Energiefeld auf intensiv reinigende Gong-Klangerlebnisse einzustimmen, wie die White Sound Gongmeditation. Ein sanftes Gongbad braucht in der Regel keine solche Vorbereitung, ein kurzer Realitätscheck im Gespräch kann jedoch einen guten Aufschluss über deine Bedürfnisse für das Gongspiel schenken. Bei Interesse an einer individuellen Gongsession für dich oder deine Gruppe sprich mich bitte an - ich freue mich darauf, mit dir gemeinsam dein/euer Gongerlebnis zu gestalten und komme dafür auch gerne in dein Studio, deine Gruppe oder deinen Garten.

 


öffentliche Termine: