"Kundalini Yoga ist eine sehr alte Wissenschaft, der Wahrnehmung der Wahrheit, im Reich des Bewusstseins(...)." - Yogi Bhajan -


KUNDALINI YOGA

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist so vielseitig wie das Leben selbst - mal lösend, kräftigend - dann ausgleichend, reinigend, verbindend. Es ist ein ganzheitliches Selbstwahrnehmungssystem, vermittelt in Übungsreihen (Kriyas), welche sich in Lebensenergien & Lebensthemen ordnen. Diese enthalten Atem- & Körperübungen, erfahrbar im Rahmen deiner persönlichen Möglichkeiten, Meditation, Mantra und Mudra. Die bewusste Schulung der (Selbst-)Wahrnehmung macht Kundalini Yoga aus. Es ist mehr, als die Praxis auf der Yogamatte - es schenkt uns  Praxis- & Meditationstechniken, wie auch Ernährungs- & Verhaltensempfehlungen, welche relativ leicht in das Leben integrierbar sind und Dich auf deinem Lebensweg zu unterstützen vermögen. Ziel des Kundalini Yoga ist, deine Lebensenergie in einen freien Fluss in all dein Sein zu bringen. Dieses freie Fliessen führt zu einer Erfahrung des Glücks, der Gesundheit und Entspannung.

"Kundalini Yoga bedeutet, dich selbst zu entfesseln, damit Du deine Lebenskraft findest." - Yogi Bhajan -

MANTRA & KLANG

Eine Besonderheit im Kundalini Yoga ist der intensive Einsatz von Mantra und Mantrameditationen. Ein Mantra ist wie ein Geländer für unseren Geist und ermöglicht es dem Praktizierenden, mit seiner ganzen Aufmerksamkeit in der Yoga Praxis zu sein, anstatt im Geiste z.B. die persönliche "ToDo Liste" zu durchforsten. Die energetische Wirkung ist eine kraftvolle Schulung des Bewusstseins und Reinigung des Unterbewusstseins. Viele Musiker & Sänger aus der ganzen Welt widmen den Kundalini Yoga Mantras Talent & Stimme und schaffen eine helle Vielfalt an wunderbaren musikalischen Begleitern für die Yoga Praxis und das Leben.

Es ist die Schwingung, die das Universum bewegt." -Yogi Bhajan-